My Prom story

My Prom story
Hier gibt es jetzt endlich meine Prom story!
Also Gestern war es dann endlich so weit! Aber fure mich fing der spass ja schon am Freitag an. So um 5 ist inka vorbei gekommen und wir haben deutschen abendessen gemacht, natuerlich mit katoffeln! Danach hab inka Ed und ich Scotland Yard gespielt, danach haben wir und euro trip angesehen, der absolute lustiges film den es uber americaner and europaer gibt!
Am naechsten morgen, sind wird dann um 8 uhr aufgestanden und inka war super krank aber nach einer haleben stunde war alles wieder besser! Da wir nicht wie alle anderen einen frisouer oder make up termin hatten haben wir uns vors tv gesetz und finding nemo geguckt! Ah Ellen DeGeneres Rocks, sie ist die stimme fuer Dory! Waeren wir tv guckten haben wir dann unsere naegel fertig gemacht und so weiter danach haben wir noch american pie geguckt.
Um 3 waren wir immer noch in unsreen PJ’s!so langsam haben wir dann angefangen uns fertig zu machen, das heisst die lockenwikler raus und in die haaren um 4 uhr stand alex for der tuer komplett fertig mit allen, und inka und ich immernoch in pJ’s alex hat uns dann mit den haaren und allem geholfen. Hier ein bild von meinem badezimmer und alex die inkas haare macht:


Ich hab dann endlich mein kleid angezogen und mein make up gemacht ! Wie man sieht fiel es mir schwer mich von meinen Jack Daniels PJ’ pans zu verabschieden:

Um 5.45 waren wir dann alles fertig, noch schnell eins von den beruehmten bilder in wonhzimmer und los gings:

Los zum Dinner! Joe, Alex;s verlobter hat uns gefahren in der stadt sind wir dann in ein eher billigeres restaurant gegangen, und erstmal mussten wir 30 min auf Rachel, Tabitha, Andy und Katie waren.
Auf dem parkplatz:

Im Restaurant(von links: Andy, Tabitha, Rachel):

Nochmal Rachel, sie ist hier zu meiner besten Freundin geworden weil sie eine eurpaeische art hat und offen ist! Sowas findet mal hier sehr selten! Inka und ich haben kurs vorher noch gesagt das wird nie probleme hatten neue leute kennenzulernen aber hier gibt es nicht viele leute auf unsere wellenlaenge! Also hier nochmal ein bild von ihr, das kleid kommt aus London und sie sah einfaach nur super aus dem dem Abend:

Inka und ich im eingangs bereich im Hilton holtel , da sieht man mein kleid auch von hinten:

Das war kurz befor wir dann die tanzflaeche gestuermt haben:

Hier nochmal auf der Tanzflaeche, der DJ war nicht der tollste.

Und zum schluss nochmal ich und Rachel:

Hier eine der limos die vor dem hotel gewartet haben, um 12 uhr war dann schon alles vorbei..die amis und ihre regeln :D

Das war also mein prom bericht fuer euch!
lasst von euch hoeren
corinna
30.4.07 00:49
 




























Gratis bloggen bei
myblog.de